Versteckt und unberührt liegt der Leopoldsteiner See eingebettet im Bergland. Überwältigend ist der Anblick der smaragdgrünen Wasseroberfläche, in der sich die schroffe Felswand der Seemauer spiegelt und seine Betrachter in seinen Bann zieht.


Recht behalten jene 30.000 Menschen, die den naturbelassenen Leopoldsteiner See zu Steiermarks schönstem See gewählt haben.


Naturerlebnis an und auf dem Wasser

Kristallklares Wasser und reine Gebirgsluft laden zu ausgedehnten Spaziergängen um den See und Erkundungen mit dem Boot am Wasser. Nähe Seeparkplatz lässt sich bei der idyllischen Kneippanlage die Temperatur des Sees vorsichtig erkunden. Außerhalb des Naturschutzgebiets bietet am unvergleichlich schönen Naturbadestrand der Sprung ins kalte Nass mit max. 20 Grad eine herrliche Abkühlung an heißen Sommertagen. Wer hoch hinaus will, der erlebt im umliegenden Klettersteig-Eldorado der Eisenerzer Alpen beim Klettern seine Herausforderung und diese spektakuläre Kulisse von oben.


Leopoldsteiner See Eisenerz Filmografie Christian Kremsl

Abenteuer machen hungrig

Kein Reiseproviant dabei? Kein Problem! Lassen Sie sich an beiden Enden des Sees kulinarisch verwöhnen! Eingebettet inmitten dieser einzigartigen Naturkulisse liegt das urgemütliche Seestüberl mit einer großen Auswahl an regionalen Speisen. Beim Seestüberl Ostufer erleben Sie Natur und Tradition im Einklang.


Herbststimmung Leopoldsteiner See Michael Pezmann
Unberührte Natur Leopoldsteiner See Steiermark Tourismus/Weberberger

Nähere Infos & Kontakt

Seerundgang „rund um den Leopoldsteiner See“
Ausgangspunkt: Parkplatz beim Leopoldsteiner See
Gehzeit: ca. 1 Stunde

Seestüberl
www.leopoldsteinersee.at
+43 (0)3848/3135 oder +43 (0)664/4163577

Bootsverleih am Leopoldsteiner See
+43 (0)664 8219501

Wo finde ich das?