Stapfend und knirschend bewegt man sich durch verschneite Wälder und die weiße Landschaft.

„Raus in die Natur, den Winter genießen und dabei noch Wissenswertes rund um ERZBERG LEOBEN erfahren!“

So lautet das Motto bei einer unserer geführten Schneeschuhwanderungen.


Mit jedem stapfenden, knirschenden Schritt komme ich ein bisserl näher...
...ein bisserl näher zur Natur und zu mir selbst!

Peter, 49 Jahre

Ausrüstung: Winterhose, -jacke; Handschuhe, Haube; feste Schuhe, Schneeschuhe, Stöcke, Jause, warmes Getränk; MNS!! Stirn- oder Taschenlampe bei Vollmondwanderungen!

Bei der gesamten Tour wird darauf geachtet, die Mindestabstände einzuhalten, so ist die Anzahl der TeilnehmerInnen auf 8 begrenzt. Bitte bringe einen Schal oder MNS mit.

Alle geführten Tour-Termine verstehen sich mit Vorbehalt und richten sich nach den jeweils gültigen Corona-Maßnahmen


Warten aufs Christkind 24.12.2020, 10:00

DATUM: 24.12.2020
UHRZEIT: 10:00 – 14:00
ORT: Präbichl
TREFFPUNKT: Parkplatz Latsch’n Stubn
MAX. TEILNEHMER: 8 Personen (inkl. Kinder ab 8 Jahren)

ANMELDUNG bis 23.12.2020, 18:00

Einen langen Tag des Wartens in der Natur verbringen, was kann es Schöneres geben? Wir machen eine einfache Winterwanderung, die auch für Kinder ab 6 Jahren sehr gut geeignet ist. In den Pausen gibt es ernste und lustige Weihnachtsgeschichten, besinnliche Momente voller Staunen und Freude. Am Ende kehren wir gestärkt durch die Kraft des Berges nach Hause zurück.

(Die Route wird je nach Schneeverhältnissen angepasst)
Sollte jemand keine Schneeschuhe haben, bitte um Anmeldung bis 21.12.2020

Schneeschuh Gehschule 26.12.2020, 10:00

DATUM: 26.12.2020
UHRZEIT: 10:00 – 14:00
ORT: Eisenerzer Ramsau
TREFFPUNKT: Parkplatz Lasitzen
MAX. TEILNEHMER: 8 Personen inkl. Kinder ab 8 Jahren)

ANMELDUNG bis 25.12.2020, 18:00

Je nach Schneeverhältnissen machen wir eine einfache Rundtour in unterschiedlichem Gelände, um mit dem Gehen mit Schneeschuhen vertraut zu werden. Du kannst verschiedenes ausprobieren und erhältst Tipps zum sicheren Schneeschuhwandern das Spaß macht.

(Die Route wird je nach Schneeverhältnissen angepasst)
Sollte jemand keine Schneeschuhe haben, bitte um Anmeldung bis 21.12.2020

Start ins Neue Jahr 01.01.2020, 13:00

DATUM: 01.01.2021
UHRZEIT: 13:00 – 17:00
ORT: Präbichl
TREFFPUNKT: Parkplatz Latsch’n Stubn
MAX. TEILNEHMER: 8 Personen (inkl. Kinder ab 8 Jahren)

ANMELDUNG bis 31.12.2020, 18:00

Das neue Jahr ganz bewusst beginnen – und das in unserer wunderschönen Bergwelt. Was ist im abgelaufenen Jahr gut gewesen? Was darf weitergehen? Was möchtest Du ändern? Was hindert uns daran? Meditative Aufgaben werden uns begleiten, das Gehen in der Natur befreit den Geist und lässt neues in uns entstehen. Jede/r darf für sich die Antworten finden, die einen Impuls für das neue Jahr geben.

(Die Route wird je nach Schneeverhältnissen angepasst)
Sollte jemand keine Schneeschuhe haben, bitte um Anmeldung bis 29.12.2020

Weihnachtskreis Ende 06.01.2021, 13:00

DATUM: 06.01.2021
UHRZEIT: 13:00 – 17:00
ORT: Trofaiach
TREFFPUNKT: Parkplatz Hafning
MAX. TEILNEHMER: 8 Personen (inkl. Kinder ab 8 Jahren)

ANMELDUNG bis 03.01.2021, 18:00

Seit jeher beendet der 3-Königstag die Weihnachtszeit. Es geht die letzte Rauhnacht voran, in der Schön- und Schiachperchten die dunkle Zeit vertreiben sollen. Weihrauch reinigt Haus und Stall und auch unsere Seelen. Gleichzeitig soll er Glück und Segen im neuen Jahr bringen. Auf dieser Wanderung möchte ich mit Geschichten an diesen Brauch erinnern und uns selbst Kraft für das neue Jahr holen.

(Die Route wird je nach Schneeverhältnissen angepasst)
Sollte jemand keine Schneeschuhe haben, bitte um Anmeldung bis 03.01.2021

Marterlweg - Wolfskreuz 17.01.2021, 10:00

DATUM: 17.01.2021
UHRZEIT: 10:00 – 14:00
ORT: Seiz
TREFFPUNKT: Parkplatz Kindergarten Seiz
MAX. TEILNEHMER: 8 Personen (inkl. Kinder ab 8 Jahren)

ANMELDUNG bis 15.01.2021, 18:00

Warum in die Ferne schweifen? Auch unsere nähere Umgebung beherbergt kleine Schätze und wunderschöne Plätze. Wir wandern zum Wolfskreuz und genießen die erstaunliche Aussicht von diesem unscheinbaren Gipfel.

(Die Route wird je nach Schneeverhältnissen angepasst)
Sollte jemand keine Schneeschuhe haben, bitte um Anmeldung bis 14.01.2021

Vollmondwanderung - Rund um Schardorf 29.01.2021, 17:00

DATUM: 29.01.2021
UHRZEIT: 17:00 – 21:00
ORT: Schardorf
TREFFPUNKT: Parkplatz Zentrum Schardorf
MAX. TEILNEHMER: 8 Personen (inkl. Kinder ab 8 Jahren)

ANMELDUNG bis 25.01.2021, 18:00

In der Nacht wandern? Ja das geht, bei Vollmond. Staunen wir ob der Helligkeit, die der Vollmond bietet und lassen wir uns von seiner Kraft inspirieren.

(Die Route wird je nach Schneeverhältnissen angepasst)
Sollte jemand keine Schneeschuhe haben, bitte um Anmeldung bis 27.01.2021


Nähere Infos und Kontakt

Wilma bewegt
Wilma Heihsler
+43 (0)680 247 20 29
kontak@wilma-bewegt.at
www.wilma-bewegt.at

Unsere Schneeschuh- und Wanderführerin Wilma Heihsler könnt ihr auch für Familientouren ganz privat buchen.

Näheres auf www.wilma-bewegt.at

Weitere Termine für Februar folgen!

WIlma ERZBERG LAND W. Heihsler